Info

Hallo Busfahrer

Busparkplätze befinden sich in der Deutschhausstrasse (nähe Elisabethkirche), in Sommerbadstrasse, unter der Autobahnbrücke am Hauptbahnhof, am Messeplatz und am Georg-Gaßmann-Stadion.
Ausstieg möglich am Museum/Stadthalle (Erwin Piscator Haus). In der Stadthalle befindet sich auch die Tourist Information.
Buswendeplatz :  Firmaneiplatz, direkt an den Parkplätzen. Die Abfahrt ist auch wieder über die Strasse “ Pilgrimstein“ möglich.

Neue Verkehrsführung: Aus Richtung Hauptbahnhof (B3a Ausfahrt Nord) in Richtung Innenstadt, abbiegen in die Robert Koch Straße möglich.

Tipps für Busgruppen:
Das Befahren der Altstadt und die Zufahrt zum Landgrafen Schloss ist mit Bussen nicht möglich. Die der Altstadt am nächsten gelegenen Parkmöglichkeit für Reisebusse befindet sich in der Deutschhausstrasse, in unmittelbarer Nähe der Elisabeth Kirche.
Dort befindet sich auch die Haltestelle der *Marburger Schlossbahn*. Die Marburger Schlossbahn fährt durch die Altstadt zum Landgrafen Schloss.
Fußläufig ist die Altstadt (Marktplatz) von dort aus über den Steinweg und die Wettergasse in ca. 30 Min. erreichbar. Teilweise mit Steigungen und Kopfsteinpflaster.
Zum Schloss hinauf sind cirka 100 Höhenmeter zu überwinden, das entspricht etwa 400 Treppenstufen. Der Weg führt über kopfsteingepflasterte Strassen oder über Treppen.

Unsere Empfehlung: Ab Elisabeth Kirche eine Rundfahrt mit der *Marburger Schlossbahn* zum Landgrafen Schloss und durch die Alstadt zurück zur Kirche. Dauer etwa 2 Std.

Reisebusse aus Richtung Süden sollten an der Ausfahrt Marburg Mitte ausfahren und weiter in Richtung Innenstadt. (Elisabethkirche)

Aus Richtung Norden die Abfahrt Marburg Nord, anschließend nach rechts in die Bahnhofstr. und nach 150 Metern, links in die Robert-Koch-Str. Dann nach rechts in die Deutschhausstr.

Am Kaiser Wilhelm Turm (Spiegelslustturm) befinden sich keine Busparkplätze.
Eine Wendemöglichkeit ist nicht oder nur sehr eingeschränkt gegeben. An Besucher schwachen Tagen (wenig Pkw Verkehr) wäre beides möglich. Aber sehr riskant!

© 2017 Bus- und Taxibetrieb Brunett
CLOSE
CLOSE